Blame! Band 1

id-9783959814454

Der wortkarge Einzelgänger Killy ist auf einer gefährlichen Mission. Er versucht von den unteren in die oberen Ebenen der Megastruktur, die die Erde und den Mond umschließt zu erreichen um die letzten Menschen zu finden. Er sucht jedoch nicht nur irgendwelche Menschen, Killy ist auf der Suche nach Menschen, die den sogenannten Netzwerkschlüssel besitzen. Dieser Schlüssel könnte ihm Zugang zum gesamten Wissen der fast ausgestorbenen Menschheit geben. Der Weg nach oben ist jedoch mehr als steinig und je weiter Killy nach oben gelangt, desto mehr gefährliche Mutanten und Cyborgs stellen sich ihm in den Weg.

Wortkarg ist das Wort, mit dem man den Manga Blame! vermutlich am Besten beschreiben kann. Reihenweise Seiten ohne eine einzige Sprechblase machen den Einstieg in den Manga zwar schwer, wenn man jedoch langsam einen Überblick über das Geschehen findet, lässt einen die, durch die wortkarge Erzählung, sehr eigene Atmosphäre so schnell nicht wieder los.

Die Zeichnungen des Mangaka sind schlicht und einfach atemberaubend. Die Panoramen, Figuren-Designs und Bildstimmungen, hier stimmt einfach alles bis ins kleinste Detail und man bekommt einen der schönsten Manga geliefert, die ich bisher in meinen Händen halten durfte. Hinzu kommt das neue größere Format, das sich Manga-Cult bei seinem Schwesterverlag Cross-Cult abgeschaut hat. Man bekommt hier einen mehr als edlen Hardcover Band, dessen größeres Format dem Manga und seinen Bildern auch wirklich noch einmal optisch aufwertet.

reumeiers letzte Worte

Der erste Manga von Manga-Cult den ich lesen durfte war direkt ein echter Hit. Das neue Format steht Blame und seinen optisch herausragenden Bildern mehr als gut zu Gesicht und auch wenn ich meine Schwierigkeiten hatte in die Story hineinzufinden, hat Blame! ganz zurecht den Status eines Klassikers im Genre. Manga Fans, die gerne einen edlen Sammelband dieser Reihe im Regal stehen haben wollen können hier ohne Bedenken zugreifen und auch Leute die ins Genre schnuppern wollen machen mit dem edlen Hardcover nichts falsch.

Zum Schluss noch ein riesen Dankeschön an die Jungs und Mädels von Manga-Cult die mir diesen Band als Rezensionsmuster zugesendet haben.

Allgemeine Angaben

Verlag: Manga-Cult

Mangaka: Tsutomu Nihei

Preis: 28,00 € (sw Hardcover)

Seiten: 400

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Blame! Band 1

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s