Legends of Tomorrow Staffel 2 Folge 8 The Chicago Way

dcs_legends_of_tomorrow_season_1_poster_-_who_controls_the_past_controls_the_future

Als die Legends in Chicago des Jahres 1927 ein neues Zeitparadoxon entdecken laufen sie in eine Falle. Die Legion of Doom aka Damien Darhk, Eobard Thawne und (neu dabei) Malcolm Merlyn hat, in dem sie Al Capone zu mehr Macht verhelfen, den Legends eine Falle gestellt. Stein hat mit seinem eigenen Paradoxon zu kämpfen und versucht es vor dem Team zu verheimlichen. Rory bekommt in seinem Kopf Besuch von einem alten Bekannten. Als Stein von der Legion of Doom (einfach ein geiler Name) gefangen genommen wird muss sich Sarah entscheiden. Rettet sie Stein oder hält sie die Legion of Doom (ne wirklich großartig) auf.

Aller guten Dinge sind in dieser Woche (und auch sonst) drei und auch die Legends liefern ein wunderbares Midseason Finale ab. Der einzige Punkt den man ankreiden könnte ist, dass aus dem Setting in Chicago etwas zu wenig gemacht wurde. Aber der Rest der Folge war, wie die Staffel im allgemeinen auch schon, wirklich verdammt unterhaltsam. Der Spaß der Serie trifft in dieser Folge jedoch auch auf eine Bedrohung die sich auch zum ersten Mal wirklich wie eine Bedrohung anfühlt.

Das Zusammenspiel der Antagonisten funktioniert einfach wunderbar. Es ist schön zu sehen wie sie „wiederverwertet“ (das klingt so fies) werden und abgesehen von Merlyn, der in Arrow wirklich oft behandelt wurde, ist es schön die anderen beiden wieder in Aktion zu sehen. Und habe ich eigentlich schon erwähnt wie großartig ich den Namen Legion of Doom eigentlich finde?

Die Nebenhandlungen werden organisch weitergeführt und die Charaktere durch wunderbare Kabbeleien weiterentwickelt. Ich bin gespannt wo der Weg für Rory hingeht, dessen Halluzinationen mit zu den stärksten Momenten der Folge zählte.

reumeiers letzte Worte

Tja nun sind die Arrow-Verse Serien erst einmal in einer wohlverdienten Paus. Im nächsten Jahr melden sich die Serien in alter Stärke zurück und ich hoffe die Dynamik die jede in ihrem Midseason Finale aufgebaut hat, trägt sich in den Rest der Staffel. Das großartige erste Zusammentreffen der Legends mit der kompletten Legion of Doom verspricht auf jeden Fall großes für die kommenden Episoden. Legends of Tomorrow muss sich definitiv nicht vor den anderen Serien verstecken.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s