Rumble Volume 1 What color of darkness?

rumble_vol1-1

Rathraq, ein alter Kriegsgott, wandelt nach mehr als tausend Jahren Gefangenschaft über die Erde und ist nach Rache aus. Seine alten Feinde, der Monster-Clan der Esu, hat seine Seele eingesperrt und Rathraq ging in Vergessenheit. Nun wurde er jedoch freigelassen und hat ein Problem. Er hat keinen Körper, denn den haben noch seine Feinde und übernimmt den Körper einer Vogelscheuche. Der alte Krieg ist mittlerweile zwar vorbei, doch er wird von Hass gegen die Esu angetrieben und macht Jagd auf sie um sie büßen zu lassen. Als er einen in einer Bar angreift, lernt Rathraq den Barkeeper und Normalo Bobby, der zusammen mit seinem Kumpel Del in den alten Krieg hineingezogen wird.

Kommt eine Vogelscheuche in ne Bar und hackt nem Mann die Hand ab. Was sich anhört wie ein schlechter Witz ist der Einstieg in ein wunderbares Comic Abenteuer.

Bei dem düsteren Untertitel und dem noch düstereren Cover habe ich eigentlich eine Art Horror Comic erwartet (ich bin Cover Reflex Käufer) und habe einen Fantasy Comic bekommen. Doch das ist überhaupt nicht schlimm, denn der Comic ist verdammt gut!

Mir gefällt wie die Geschichte erzählt wird und wie die Charaktere geschrieben sind. Der ganz normale Typ Bobby, der mit dem ganzen Scheiß eigentlich nichts zu tun haben möchte, von seinem Kumpel Del (großartig!) aber überredet wird mitzumachen, ist ein glaubhafter Charakter. Eigentlich geht ihm das alles auch am Arsch vorbei, denn am liebsten würde er eine gewisse Dame klar machen, die aber gerade ein Date hat. Da hört der Gute dann auch mal nur mit nem halben Ohr zu, denn es gibt wichtigeres auf der Welt als alte Götter die sich bekämpfen. Als er dann auch noch erfährt das er nicht der Auserwählte ist, den gibt es nämlich gar nicht, sondern nur durch Zufall in den ganzen Mist gestolpert ist, macht ihn das auch nicht gerade glücklich.

Die Darstellung und das Artwork des Comis passen zu seiner verschrobenen Geschichte. Alles ist wunderbar kantig und atmosphärisch gezeichnet. Die Charaktere sehen toll aus und auch die Umgebung sieht toll aus. Hier habe ich nichts zu meckern. Und das Cover ist großartig! Schön sind hier auch die Skizzen des Zeichners und die Anmerkungen der Autoren, die man als „Bonusmaterial“ erhält.

reumeiers letzte Worte

Warum lesen wir Comics oder Bücher? Man erlebt neue Geschichten und liest sich in Welten, die man so nicht kennt und Rumble entführt uns in eine solche. Ein Fantasy Comic, der durch ein unglaublich düsteres Cover lockt und unter der obersten Schicht ein wunderbares Stück Comic ist. Schöne Charaktere und ein tolles Artwork treffen die richtige Menge an Humor und wenig Klischees. Das macht den Comic einfach wunderbar lesenswert und er bekommt eine volle Kaufempfehlung von mir. Aber nicht ein düsteres Horror -Spektakel erwarten, denn das ist es wirklich nicht.

Allgemeine Angaben

Verlag:       Image Comics

Autor:       John Arcudi

Zeichner: James Harren

Preis:         9,65 € (Amazon)

Us-Hefte: Rumble 1-5

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s