Luke Cage Staffel 1 Folge 2 Code of the Streets

marvel-luke-cage-poster

Cottonmouth geht auf die Suche nach dem verschwundenen Typen, der ihm das Geld geklaut und den Waffendeal überfallen hat. Der Junge Chico, der in Pops Friseursalon gearbeitet hatte, versteckt sich seit dem Überfall mit seinem Anteil an der Beute. Luke geht für Pop auf die Suche nach Chico und wird nur tiefer in den Sumpf des Verbrechens hineingezogen. Doch auch die Polizei um Detective Misty Knight, die in der ersten Folge einen One Night Stand mit Cage hatte, ist auf der Suche nach Chico. Die Wege kreuzen sich im Friseursalon von Pop und dieser hofft mit einem Deal mit Cottonmouth das Leben des jungen Chico retten zu können.

Nachdem durchaus langsamen Start der ersten Folge zieht die zweite Episode spürbar an. Die Figuren sind vorgestellt und werden positioniert und Luke wird langsam in die Richtung des Heldentums gedrückt, dem er eigentlich entfliehen wollte. Die Serie zieht aber nicht nur im Tempo an, die schauspielerischen Leistungen dieser Episode sind extrem gut gelungen und jeder Charakter und jeder Darsteller passend getroffen.

Das Highlight der Marvel Serien sind oft die Antagonisten und Cottonmouth legt auch in der zweiten Folge gut vor. Er ist ein Gangster, er geht über Leichen, er will Geld mehr als alles andere und doch zeigt er in den letzten Sekunden der Folge ein Gewissen. Auch unter Gangstern gibt es eben einen Ehrenkodex, der ihr handeln bestimmt und dieser wurde definitiv in der Folge verletzt. In den kommenden Episoden wird sich nun zeigen wie sich das ganze auswirkt.

Aber auch die anderen Charaktere, sind kein Füllwerk und Marvel beziehungsweise Netflix zeigen wieder, dass sie nicht nur den namensgebenden Helden gut in Szene setzen können, sondern ihnen auch gelungene Nebencharaktere zur Seite stellen. Jede Szene mit Detective Misty Knight ist bisher ein Treffer und in der zweiten Episode stellt sie, in einer an „Die blutigen Pfade Gottes“ erinnernden Szene, ihre Fähigkeiten als Detective zu Beweis. Ihre Wurzeln in Harlem wurden auch glaubwürdig dargestellt und die Szene auf dem Basketballplatz ist ein Highlight.

Luke Cage selbst ist, nach dem Ende der ersten Episode,  etwas selbstsicherer geworden. Er ist jedoch noch recht weit von einer Heldenfigur entfernt, auch wenn er in die Richtung gedrängt wird. Mit dem Ende wird jedoch klar, was wir in den kommenden Episoden von ihm erwarten können. Die Trailer gaben uns da ja auch schon ein recht passendes Bild, was vermutlich als nächstes passieren wird.

reumeiers letzte Worte

Ich fand Luke Cage in Jessica Jones zwar gelungen, war jedoch skeptisch ob die Figur ihre eigene Serie stemmen könnte. Netflix hat sich ja einen Vertrauensbonus verdient und es scheint mir ob sie diesen auch einhalten können. Die zweite Episode ist unfassbar stark und gerade das Ende macht Lust auf mehr. Alle meine Zweifel sind weggeblasen und ich will einfach nur noch weiterschauen.

Episodenguide

Advertisements

10 Gedanken zu “Luke Cage Staffel 1 Folge 2 Code of the Streets

  1. Pingback: Luke Cage Staffel 1 Folge 3 Who`s Gonna Take the Weight? – reumeiers dies und das

  2. Pingback: Luke Cage Staffel 1 Folge 4 Step in the Arena – reumeiers dies und das

  3. Pingback: Luke Cage Staffel 1 Folge 5 Just to Get a Rep – reumeiers dies und das

  4. Pingback: Luke Cage Staffel 1 Folge 6 Suckas need Bodyguards – reumeiers dies und das

  5. Pingback: Luke Cage Staffel 1 Folge 7 Manifest – reumeiers dies und das

  6. Pingback: Luke Cage Staffel 1 Folge 8 Blowin`up The Spot – reumeiers dies und das

  7. Pingback: Luke Cage Staffel 1 Folge 9 DWYCK – reumeiers dies und das

  8. Pingback: Luke Cage Staffel 1 Folge 10 Take It Personal – reumeiers dies und das

  9. Pingback: Luke Cage Staffel 1 Folge 11 Now You’re Mine – reumeiers dies und das

  10. Pingback: Luke Cage Staffel 1 Folge 12 Soliloquy of Chaos + Folge 13 You Know My Steez – reumeiers dies und das

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s